Marktplatz Lörrach
Die nächsten Termine
(Mittwoch) | 20:00 - 22:00
(Dienstag) | 17:00 - 20:00
(Mittwoch) | 18:30

Flüchtlinge in Lörrach willkommen heißen

In Syrien und vielen anderen Krisenstaaten sind Tausende Menschen auf der Flucht – und suchen nicht zuletzt in Deutschland nach Schutz. Auch nach Lörrach kommen immer mehr Menschen, um das Grundrecht auf Asyl wahrzunehmen. Sie finden in der bestehenden Gemeinschaftsunterkunft Gretherstraße und in Notunterkünften Zuflucht, die seit November 2015 an mehreren Standorten in den Ortsteilen und in der Lörracher Innenstadt errichtet worden sind.

Der im Sommer 2014 gegründete Freundeskreis Asyl Lörrach unterstützt die Flüchtlinge etwa durch Deutschkurse, Alltagsbegleitung sowie Freizeitangebote und setzt sich für die Verständigung zwischen Bürgern und Asylsuchenden ein. Weiterlesen ...

News

Plenumsthema Patenschaften

Viele Monate lang haben die Ehrenamtlichen des Freundeskreises alle Hände voll zu tun gehabt, um neu angekommene Flüchtlinge bei der Eingewöhnung mit dem Nötigsten zu unterstützen. Aktuell kommen nur wenige Flüchtlinge neu in den Landkreis. Daher richtet der Freundeskreis den Fokus jetzt stärker auf die Integration der Menschen und will beim Plenumstreffen am 21. Juli das Thema Patenschaften vorantreiben.

Weiterlesen …

Traumanetzwerk gestartet

Unter den Flüchtlingen im Landkreis Lörrach gibt es viele Menschen, die durch Krieg, Flucht und Gewalt traumatisiert sind und dringend therapeutische Hilfe benötigen. Um diesen traumatisierten Menschen zu helfen, hat eine Projektgruppe bestehend aus dem Arbeitskreis Miteinander und dem Freundeskreis Asyl sowie der Caritas ein Traumanetzwerk für Flüchtlinge eingerichtet. Das Netzwerk startet nun mit rund 40 Therapieplätzen.

Weiterlesen …

Was dürfen Asylbewerber?

In zweieinhalb Minuten beantwortet ein ZDF-Kurzfilm zentrale Fragen, mit denen Flüchtlinge und Helferkreise in Deutschland konfrontiert sind: Wann dürfen Asylbewerber arbeiten? Wann haben sie Anspruch auf einen Deutschkurs? Darf ich als Helfer einen Asylbewerber bei mir zu Hause aufnehmen? Welche Leistungen bekommen Asylbewerber?

Link zum Kurzfilm

Gute Gründe für die Flucht

Asylsuchende aus den Krisenregionen dieser Welt bekommen in Europa oft zu hören, sie seien lediglich Wirtschafts-flüchtlinge. Dabei fliehen die Menschen oft vor Krieg, Gewalt und Diskriminierung aus ihrem Heimatland. Eine Präsentation von amnesty International gibt Aufschluss über die Gründe, die Menschen zur Flucht aus Syrien, den Balkanländern, Irak, Afghanistan, Eritrea, Pakistan, Somalia und Nigeria bewegen.

Freunde gesucht

Der Freundeskreis Asyl Lörrach lebt vom Einsatz und den Ideen seiner ehrenamtlichen Mitglieder. Möchten Sie mitmachen und auch dazu beitragen, dass die Aufnahme von Flüchtlingen und das Zusammenleben mit diesen Menschen im Landkreis Lörrach gelingt? Dann engagieren Sie sich in einem unserer Praxisteams.

Ein Praxisteam kontaktieren ...